Kuchler Service: Absaugen von Flachdächern (Dachentkiesung und Dachbekiesung).
 Dachbekiesung

Dachentkiesung und Dachbekiesung mit dem Saugbagger

Unter Zuhilfenahme moderner Luftfördertechnik (Saugbagger) er­ledi­gen wir im süd­deutschen Raum die Dachentkiesung und Dachbekiesung von Flach­dächern, auch kurz­fristig und in jedem Fall wirt­schaftlich.

Absaugen von Kies, Granulat oder Bewuchs auf Flachdächern

Wenn anstehende Reparaturen an der Dach­ab­dich­tung das Ent­fernen vom vor­han­denen Dachkies (oder dem Substrat einer Extensiv­begrünung) er­for­dern, sind wir zur Stelle. Unsere Hoch­leistungs-Saugfahrzeuge arbei­ten mit Förderluft-Volumen­strömen bis zu 9.000 m³/h. Dadurch, dass der Kessel hydrau­lisch ange­hoben und gekippt werden kann, ist es möglich, den Kessel­inhalt bei Bedarf pro­blem­los in Abroll- und Absetz­container (die wir gerne stellen) zu ent­leeren.

Moderne Saugbagger können jedoch nicht nur ein mächtiges Vakuum erzeugen, um beispiels­weise Rollkies (Dachkies), Granulat oder Bewuchs mit hoher Saug­kraft (und darum inner­halb kürzester Zeit) abzu­saugen, sondern sie können durch Um­kehrung des Wirk­prinzips auch sehr hohen Druck auf­bauen und so eine konstante Blas­leistung bis zu 2,0 bar gewähr­leisten – das ist optimal zur Dachbekiesung, selbst in großen Höhen.

Dachbekiesung für Bestandsimmobilien und Neubauten

Für unsere Kunden aus der Baubranche erbringen wir das Aufblasen von Rollkies auf einem Flachdach, ge­wöhn­lich Korngröße 16/32, in bis zu 100 Meter Höhe. Selbst­ver­ständ­lich stellen unsere quali­fi­zier­ten Mitar­beiter sicher, dass der Kies gleich­mäßig in fest­ge­legter Schicht­höhe auf dem Dach ver­teilt wird.

Auch das Auf­blasen von Subs­trat für eine exten­sive Dach­begrünung ist eine Dienst­leistung, die wir zuver­lässig, schnell und sauber aus­führen. Doch wir garan­tieren nicht nur bei Dach­deckungs­arbeiten besten Service mit dem Saugbagger.

Fachgerechte Entsorgung des abgesaugten Materials

Das Absaugen von Fehlböden und Bauschutt, von Brand­resten und Lösch­wasser, oder das Frei­legen von Rohren und Funda­menten: Wir machen das. Mit Luftfördertechnik auf dem neuesten Stand der Ent­wicklung. Als zerti­fi­zierter Entsorgungs­fachbetrieb sind wir überdies gerne bei der Entsorgung des abge­saugten Materials behilflich.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Franz Edenhofer
Kuchler GmbH
Telefon: +49 (0) 9923 80180-233
E-Mail: franz.edenhofer@kuchler-service.de